Jetzt neu: Myndwaver©

  • Achim Schwenkel

Fotolia 89338153 XS Myndwaver-Website

„Das Bauchgefühl entscheidet.“

Wir wissen spätestens seit Einstein, dass alles letztlich Energie ist, Schwingung: Alles schwingt. Viele sagen, auch jeder Gedanke, jedes Gefühl schwingt in einem bestimmten Frequenzbereich. Traurige Menschen (das Gehirn) schwingen in einer anderen mittleren Frequenz als beispielsweise sehr optimistische und fröhliche Menschen.

Wir kennen den Effekt z.B. daher wie Musik auf uns und besonders unsere Gefühlswelt wirkt. Hören Sie einen Trauermarsch, werden Sie vielleicht eher in eine gedämpfte Stimmung geraten und verspüren nicht den Drang zu tanzen und zu lachen. Dahinter steckt mehr als die getragene, langsame Melodie. Es sind auch die Schwingungsfrequenzen, die die gewählten Töne erzeugen und auf die Sie resonieren – zurückschwingen. Umgekehrt kennen Sie sicher auch Musik, die Sie sofort zum Lächeln oder freudigem Wippen oder gar Tanzen bringen kann, nicht wahr?

Den Effekt und das Wissen um die Wirkung von unterschiedlichen Frequenzen insbesondere auch auf unser Bauchhirn mache ich nun gezielt nutzbar: Ich habe für Sie den Myndwaver entwickelt. Sie sitzen bequem in einem Sessel während Sie zur Coachingeinheit bei mir sind. In diesen Sessel sind u.a. speziell ausgelegte Schwingungserzeuger integriert. Damit kann ich für Sie individuelle Schwingungswirkungen erzeugen, die einen so unmittelbaren positiven Einfluss auf Ihren Gemütszustand haben, wie es allein mit Worten nicht zu erreichen wäre.

Jede Coachingmethode, wie z.B. Hypnose, Affirmationen, Lösen von Glaubenssätzen, Ankern usw. kann mithilfe des Myndwavers in ihrer Wirkung vertieft und beschleunigt werden. Da jede Stimmung, jedes Gefühl aus spezifischen Schwingungszuständen des Gehirn resultiert, kann ich diese individuell für Ihre aktuellen Bedürfnisse einstellen. Da es allein um die Schwingungen und die Wirkung auf Ihr Bauch- und Kopfhirn geht, werden Sie dies weniger hören, dafür aber um so intensiver fühlen. Gern führe ich die in Worten nur schwer erklärbare Kraft des Myndwavers einmal in meiner Praxis vor. Sie sind herzlich eingeladen, sich ihr eigenes Bild davon zu machen.

Ein Bisschen Theorie zur Praxis: Wissenschaftlicher Hintergrund

0
0
0
s2sdefault

© 2010 - 2018 Achim Schwenkel - Alle Rechte vorbehalten | Impressum